nachhaltige badkonzepte

von toto

unter dem motto "clean & green" präsentiert toto seine nachhaltigen badkonzepte. dazu gehören die kraftvolle "tornado flush"-technologie fürs wc und die wassersparenden technologien "aerial shower" und "eco cap", bei denen dem wasser luft beigemischt wird. die berührungsfreie "self power"-armatur hilft wasser zu sparen. "hydrotect"-oberflächen sorgen für hygiene.

von keramag

"dejuna pro" ist ein flexibel einsetzbarer waschtisch aus mineralwerkstoff. keramag erweitert damit sein konzept des generationenbads. kennzeichnend sind die breiten ablagen und multifunktionale Öffnungen, die als handtuchhalter, abwürfkörbe oder haltegriffe nutzbar sind. dazu passend: über touchfelder und bewegungsmelder gesteuerte amaturen.

von duravit

duravit und der star-designer philippe starck haben sich des themas angenommen und gemeinsam den dusch-wc-sitz "senso wash starck" entworfen, der erstmals designanspruch und duschkomfort gleichermaßen in verbindung bringt.